Meine therapeutischen Methoden in der SexualTherapie:

 

  • Integrative Psychotherapie
  • Integrative KörperPsychotherapie
  • Tiefenpsychologisch fundierte Prozessarbeit
  • Praxisnahe Übungen und Techniken
  • Reflexion und Feedback
  • Gemeinsame Erarbeitung von praxisnahen Lösungsansätzen

Settings für die SexualTherapie/SexualBeratung und das SexCaoching:

 

Meine Arbeit rund um die Sexualität biete ich an

  • für Einzelpersonen – Frauen und Männer
  • für Paare – sowohl heterosexuelle- wie gleichgeschlechtliche Paare

 

Gerne berate ich Sie in einem ersten Kennenlern-Gespräch zu Fragen des für Sie und Ihre momentanen Anliegen am besten geeigneten Settings.

Meine Sitzungen dauern 60-90 Minuten – je nach Anliegen und Bedarf. Paarsitzungen sollten immer mindestens 90 Minuten umfassen. Da ich körper- und erfahrungsorientiert arbeite, ist es sinnvoll diese Zeitrahmen zu nutzen. Sitzungen mit kürzerer Dauer halte ich für wenig sinnvoll.

Die zeitliche Dauer der SexualTherapie/SexualBeratung ist abhängig von den Anliegen und Zielen, mit denen Sie kommen. Sie wird zu Beginn der gemeinsamen Arbeit ermittelt und verbindlich vereinbart.

Meine Honorare richten sich nach dem sexualtherapeutischen Setting, das Sie wählen. In den meisten Fällen muss die sexualtherapeutische Arbeit selbstzahlend finanziert werden.

Kontakt aufnehmen